Skip to main content

Aktuelle Informationen

Tennis Bundesliga-Revival 2018

TC BW Sundern - ETUF Essen am 14. Juli - 15:00 Uhr

Der TC BW Sundern spielt am 14. Juli ein Bundesliga Revival gegen den ETUF Essen.

Somit gibt es eine Neuauflage des Finals von 2002 das damals der ETUF Essen zu seinen Gunsten entscheiden konnte. Sundern wurde Vizemeister. 2003 und 2004 gelang dann "das Wunder von Sundern" mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft. Paul Krengel und seinem Team gelang damals die Sensation.

Die Zeiten auf der Tennisanlage in der Settmecke sind allen Sunderanern aber auch allen Gästen aus dem Sauerland in bester Erinnerung. 

Am 14. Juli ist es dann soweit. Wir werden an die alten Zeiten erinnern. Beide Mannschaften stehen sich erneut gegenüber.

Tomàs Behrend für Sundern und Björn Jacob für Essen haben Ihr Kommen zugesichert. Aufgestockt werden die Mannschaften mit aktuellen Spielern der 1. Herrenmannschaft beider Vereine.

Frank Hofen, der damalige Stadionsprecher, heute in Halle in der Bundesliga aktiv, hat seine Zusage ebenfalls gegeben.

Dazu wird es noch ein Einlagespiel zwei ehemaliger Sunderaner Profis geben. Die Jugendmannschaften beider Vereine werden in den Pausen den Zuschauern beste Unterhaltung bieten und Ihr Können auf dem Tennisplatz zeigen.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Tageskarten sind für 3,00 €, Tageskarten incl. der Player`s Night sind für 8,00 €,  an den bekannten VVK- Stellen zu erhalten. 

Alle Infos, VVK- Stellen usw. hier als:  PDF - Format.

Die Fotos sind uns vom Team Wandres in Sundern zur Verfügung gestellt worden. Ein besonderer Dank geht an Gisbert Scheffer.